Jugendorchester

Aus kleinen Musikern werden ganz Große

Ein Großteil der Mitglieder des Kolpingorchesters Vechta e.V. hat jahrelange Erfahrung beim Musizieren, viele sind mehr als 25 Jahre und einige sogar mehr als 50 Jahre dabei. Doch Erfahrung alleine reicht nicht aus. Ohne motivierten Nachwuchs würde es das Orchester bald nicht mehr geben.

Seit 2004 bildet das Kolpingorchester in Zusammenarbeit mit den Bläserklassen der Alexanderschule und der Kreismusikschule junge Musiker an verschiedenen Blasinstrumenten aus. Mit Beendigung der Grundschulzeit und damit auch dem Ende der Bläserklasse, haben die jungen Musikerinnen und Musiker die Möglichkeit, dem Jugendorchester des Kolpingorchesters beizutreten. Hier erleben sie, wie es sich anfühlt, in einer größeren Gruppe gemeinsam zu musizieren. Von der Flöte über das Saxophon, bis hin zur Tuba und dem Schlagzeug ist jedes Instrument vertreten. Die Dirigentin Kristin Dödtmann wählt bekannte Melodien wie Harry Potter, Eiskönigin, Fluch der Karibik oder Star Wars aus, die die Kinder ansprechen und motivieren. Parallel proben sie schon einige leichtere Stücke des großen Orchesters.

Einmal im Jahr fährt das Jugendorchester für ein Probenwochenende zum Haus Marienstein nach Endel. Hier wird für das nächste Konzert geprobt, aber auch Spiele und vor allem ganz viel Spaß stehen im Vordergrund. So können Freundschaften entstehen und das Jugendorchester wächst zu einer Gemeinschaft zusammen. Dies zeigt sich auch bei den außermusikalischen Aktivitäten wie zum Beispiel der Fahrt zum Heidepark Soltau oder regelmäßig stattfindenden Videonächten.

Die Kinder kommen von Anfang an durch gemeinsame Auftritte wie z.B. den Maiandachten, Laternenumzügen etc. in Kontakt mit den „Großen“ und sind so in die Orchestergemeinschaft integriert. Daher gestaltet sich auch der Übergang ins große Kolpingorchester fließend.

Die Proben des Jugendorchesters finden donnerstags von 18:15-19:15 Uhr im Saal des Kolpinghauses in Vechta statt. Jeder, der ein Instrument spielt oder sich dafür interessiert, ist herzlich eingeladen! Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!