Logo KOV e.V.
Kolpingorchester Vechta e.V.
Ihre Veranstaltung - Unsere Musik

Chronik


01.12.1928 Gründung des Streichorchesters

28.06.1930 Das Orchester wird auf den Namen "Vechtaer Kolpingorchester" getauft

22.01.1931 Gründung der Blechabteilung

04.05.1931 Beitritt in den Verband der südoldenburgischen Musikvereine (heute Musikerbund Südoldenburg)

August 1933 Das Orchester nimmt das erste Mal am Festmarsch zur Eröffnung des Vechtaer Stoppelmarktes teil

Januar 1935 Durch Druck der NS-Regierung werden Streich- und Blechabteilung des Vechtaer Kolpingorchesters aufgelöst

12.05.1935 Ausrichtung des Musikerbundesfestes in Vechta (trotz der vorherigen ungewollten Auflösung)

26.05.1946 Neugründung der Blechabteilung des Vechtaer Kolpingorchesters*

1955 Musikalische Begleitung der internationalen XX. Generalversammlung des Kolpingwerks in Köln

1955 Die Streichergruppe, aus der das Orchester ursprünglich entstand, wird erneut ins Leben gerufen

01.10.1966 Erste Teilnahme am Eröffnungsumzug zum Kramermarkt Oldenburg

September 1972 Teilnahme an der Steubenparade in New York, USA

September 1978 Das Kolpingorchester feiert sein 50jähriges Jubiläum

25.11.1979 Der Dirigent des Kolpingorchesters Vechta, Willi Fragge, wird zum Bundesdirigenten des Musikerbundes Südoldenburg gewählt

21.05.1983 Das Orchester übernimmt die musikalische Umrahmung des Oldenburger Kolpingtages in Wilhelmshaven mit über 3000 Zuhörern

1983 Das Kolpingorchester absolviert erstmals mehr als 50 Auftritte in einem Jahr

12.04.1984 Auf einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung wird beschlossen, dass mit sofortiger Wirkung Mädchen und Frauen an den Übungsstunden teilnehmen dürfen, allerdings nicht an den Auftritten mitwirken und nicht als Mitglieder ins Orchester aufgenommen werden

27.05.1987 Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Vechta. Damit wird das Orchester zum eingetragenen Verein Kolpingorchester Vechta e.V.

14.07.1987 Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Vechta.

Januar 1988 Die Generalversammlung des Vereins findet erstmals zu Beginn des neuen Jahres statt

13.01.1988 Erstmals wird eine Frau offiziell ins Orchester aufgenommen

Mai 1988 Das Kolpingorchester richtet erneut das Musikerbundesfest in Vechta aus

1992 Das Orchester verzeichnet mehr als 50 aktive Musiker (56 exakt)

1992 Im Garten der Freiwilligen Feuerwehr Vechta wird in Eigenleistung eine fest installierte Bühne für das seit 1991 wieder jährlich stattfindende Gartenkonzert errichtet

Oktober 1994 Das KOV ist auf seiner Ungarnfahrt zu Gast in der Partnergemeinde Jászberény

Juni 1995 Das Jugendblasorchester Jászberény ist zu Gast beim Kolpingorchester Vechta

September 1996 Zum zweiten Mal fliegt das Orchester zur Teilnahme an der Steubenparade und zu weiteren Auftritten in die USA

August 1998 Das Orchester reist erneut nach Jászberény, Ungarn

1999 Nach 16 Jahren absolviert das Orchester erneut mehr als 50 Auftritte in einem Jahr. Auf der folgenden Generalversammlung sagt der 1. Vorsitzende: "Die Belastungsgrenze ist erreicht" Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand, dass dies in Zukunft regelmäßig vorkommt

Januar 2000 Erstmals wird ein Mitglied des Orchesters, der Posaunist Werner Ulhorn, für 50jährige aktive Mitgliedschaft geehrt

Juni 2000 Der Kolping-Sängerchor aus Cincinnati, USA ist zu Gast in Vechta

Mai 2003 Das KOV ist Gastgeber des Musikerbundesfestes

November 2003 Das Orchester feiert sein 75jähriges Bestehen

2004 Um das Orchester zu "verjüngen" soll die Nachwuchsarbeit stark intensiviert werden. Es wird beschlossen, eine Bläserklasse zu unterstützen, um für adäquaten Nachwuchs zu sorgen

Mai 2006 Die Freiwillige Feuerwehr Vechta gibt bekannt, dass in diesem Jahr das letzte Mal ein Gartenkonzert des KOV im Garten der Feuerwehr stattfindet

Juli 2008 Das Kolpingorchester absolviert erstmals in seiner Geschichte drei Auftritte an einem Tag

November 2008 Zum 80jährigen Jubiläum gibt das Kolpingorchester ein großes Konzert im Rathaus Vechta

Januar 2011 Zum ersten Mal werden die JungmusikerInnen aus dem Vororchester offiziell in das KOV aufgenommen. Mit den 26 Neuaufnahmen hat das Kolpingorchester nun mehr als 90 Mitglieder

11.08.2011 Auf dem Festmarsch zum Stoppelmarkt 2011 marschiert das Kolpingorchester das erste Mal in der über 80jährigen Geschichte in 6er Reihen

01.10.2015 Das Kolpingorchester eröffnet die Premieren-Veranstaltung des großen Zirkus Krone der in Vechta gastiert

 

 

 

* In der Zeit zwischen Zwangsauflösung und Neugründung fanden zahlreiche nicht dokumentierte Auftritte statt.